Einführungsseminare

Die Einführungsseminare dienen als Vorbereitung für die weiterführenden Kurse. In diesen Kursen werden die Grundlage der chinesischen Kampfkunsttraditionen vermittelt. Im Mittelpunkt stehen Atemübungen und das Lohan Gong Qi Gong. Diese Übungen bestehen aus Dehnungen, Kräftigungen, Koordination und einfach gehaltene Formen. Als Ergänzung werden die ersten Schritte des Tai Ji geübt. Einführungsseminare  haben normalerweise 10 Lektionen à 75 Minuten.
Wann das nächste Einführungsseminar stattfindet, entnehmen sie bitte aus der Rubrik Projekte / Agenda.

Das nächste Einführungseminar beginnt am Freitag 13. Oktober  2017